Hundefaltboxen Test 2024

Die 5 besten Faltboxen
für Ihren Hund im Vergleich.

Hund spielt
Dogidogs Hundetransportbox
amzdeal altbare Hundebox
Leopet Transportbox
Trixie Transporthütte
Leopet Transportbox
ModellDogidogs Hundetransportboxamzdeal altbare HundeboxLeopet TransportboxTrixie TransporthütteLeopet Transportbox
Maße 50 x 35 x 35 cm60 x 42 x 42cm45 x 45 x 64 cm51 x 48,2 x 48,2 cm49,5 x 34,5 x 35 cm
verschiedene Größen 6 Größen2 Größen5 Größen3 Größen7 Größen
Farben blau-schwarzblau-schwarzbeige, blau, grün oder rotblaublau
Gewicht 2,9 kg-3,1 kg1,4 kgca. 2,8 kg
Besonderheiten
  • ausgezeichnete Kundenbewertungen
  • Verdunklungs-Abdeckungen
  • doppelte Tragegriffe
  • zwei Utensilien-Taschen mit Reißverschluss
  • Tragetasche zum Verstauen
  • drei Seiten zum Öffnen
  • handlich & kompakt
  • wasserdicht
  • gute Polsterung
  • 4 Vorhänge
  • 3 Öffnungen
  • hoher Tragekomfort
  • sehr stabil
  • leichte Reinigung
  • in 4 Farben erhältlich
  • hochwertige Aufmachung
  • attraktiver Preis
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • 7 verfügbare Größen
  • inklusive Polster
  • tolles Preis-Leistungsverhältnis
  • Einlage mit Kuschelfell
  • Seitentaschen
Preis auf Amazon.de
Stand 11.04.2024
Preis abfragenPreis abfragenPreis abfragen27,04 €Preis abfragen
Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »Zum Angebot »

Unsere Entscheidungshilfe zu platzsparenden Reise-Boxen

Längere Autofahrten und auch Reisen mit Zug oder Bus können sich mit und für einen Hund schnell als schwierig erweisen, weil auch ein Hund nicht gern still sitzt und eine Fahrt ihn nicht nur aufregt, sondern auch neugierig macht und oft Unsicherheiten hervor bringt.

Zugfahrten und Busfahrten wo viele Menschen sind lassen einen Hund sehr aufmerksam werden und dies ist nicht immer ganz ungefährlich. Eine Hundefaltbox, die zusammengefaltet werden kann, bietet sich bei solch einer Gelegenheit als Schutz für Mensch und Hund an und lässt eine Reise auch für den Hund angenehmer werden, hat er doch so einen Platz, den ihm niemand streitig machen kann.

Faltboxen

Urlaub mit Hund - Endlich total entspannt

Viele Hotels erlauben es, den Hund mitzubringen, aber, ein Hund in einer fremden Umgebung, über Nacht? Nicht ganz einfach, speziell wenn es sich um einen Welpen handelt, oder einen Hund, der sehr aufmerksam ist und auf jedes Geräusch reagiert. Um ihm Gefühl der Ruhe und des „Alles ist in Ordnung“ Effekts zu vermitteln, in einer, für ihn fremden Umgebung, sind faltbare Hundefaltboxen genau das Richtige.

Neben dem Bett aufgestellt, wird das Tier ruhiger und einem entspannenden Schlaf steht nichts mehr im Wege. Beginnt der neue Tag und der erste Spaziergang steht an, so kann die Box bequem zusammen gefaltet und in eine Ecke gestellt, oder sehr platzsparend in den Schrank gelegt werden. Ebenso kann eine Wartezeit beim Tierarzt ohne Zwischenfälle gestaltet werden, auch hier bekommt der Hund mit einer faltbaren Reisebox einen speziell, für ihn gut zu kontrollierenden Platz und seine Nerven können sich etwas entspannen.

Warum eine faltbare Reise Hundebox?

Die faltbare Reisebox, einfach, praktisch und komfortabel

Die meisten Vorzüge einer faltbaren Hundetransportbox sind ja schon genannt, als Clou ist aber noch die vielseitige Verwendbarkeit zu nennen, die sie mit sich bringt. Egal wie lang die Fahrt oder der Aufenthalt in fremder Umgebung sind und egal wie stressig das alles an sich ist. Hat der Hund einen, nur ihm gehörenden Platz, wo er sich zurück ziehen kann, dann wird er sich entspannen und viel ausgeglichener und ruhiger sein, als wenn er ständig unter Stress steht und nicht weiß, wo er hingehört.

Eine faltbare Hundebox bietet so einen Platz an und selbst einem Welpen fällt es nicht schwer sich daran zu gewöhnen zuhause, zum Beispiel, diese Box als sein Zuhause, seinen Platz anzunehmen und soll gesaugt werden, oder der Aufenthalt woanders wird einmal länger, so lässt sich so eine faltbare Hundebox ganz bequem mitnehmen, egal ob gefalten oder nicht.

Die faltbare Hundereisebox, ein spezielles Zuhause zum Mitnehmen.

Faltbare Hundetransportboxen und die kleinen Unterschiede

Die unterschiedlichen Größen von Faltboxen

Faltbare Reiseboxen gibt es mittlerweile von der Größe S bis XXXXL, die genauen Abmessungen variieren leider etwas je nach Hersteller, im Grunde genommen hat die Größe S im Durchschnitt aber eine Größe von ca. 45 x 45 x 64 cm. Eine faltbare Hunde-Reise-Box sollte so gewählt werden, dass der Hund problemlos drin liegen kann, also lieber eine größere Größe wählen als eine zu kleine oder gerade passende.

Zusammengefaltet sind diese, sehr stabilen und praktischen Reiseboxen extrem platzsparend und können in jedem Schrank oder auch in dem Zwischenraum zwischen Wand und Schrank (nur ein Beispiel) untergebracht werden.

Verschiedenste Ausführungen auf dem Markt

Die Ausführungen der faltbaren Reiseboxen weisen gewisse Unterschiede auf. Es gibt faltbare Reiseboxen mit und auch ohne fest installierte Haltegriffe, hier ist der eigene Geschmack gefragt und wofür die faltbare Hundebox verwendet werden soll. Netzgitter als Fenster hat jede faltbare Reisebox, bei vielen können diese auch verdunkelt werden, wodurch der Hund sich zusätzlich etwas geschützter fühlen kann wenn es doch einmal zu aufregend für ihn wird.

Die meisten Hersteller bieten ihre faltbaren Boxen mit einem zusätzlichen Boden an, welcher heraus genommen werden kann. Der Vorteil dabei, der Boden kann sehr einfach gereinigt werden und sogar, vor die Box gelegt werden um so dem Hund neben dem Rückzugsort sozusagen eine Platzveranda zu geben, zum Beispiel draußen, wenn Herrchen am Wohnwagen sitzt und der Hund daneben seinen Platz hat.

Qualitätsmerkmale – Auf diese Materialien sollten Sie achten!

Die Qualität der faltbaren Reiseboxen ist durchweg hochwertig und das verwendete Material ist neben Nylon, Stoff. Die Stabilität und Standfestigkeit der faltbaren Reiseboxen wird bei den meisten Boxen durch ihre Flexibilität kaum bis gar nicht beeinträchtigt, was für hervorragende Verarbeitung und Qualität spricht. Einige Boxen können nicht nur vorn und hinten, sondern auch von oben geöffnet werden, was ein zusätzliches Plus darstellt und den Komfort der faltbaren Reisebox noch erhöht.

Wer häufiger mit dem Zug oder Bus fährt wird diesen Komfort sehr schnell zu schätzen wissen. Einige faltbaren Hundeboxen haben dazu noch die eine oder andere, kleine, zusätzliche Tasche integriert, was für die mitzuführenden Papiere bei Reisen sehr praktisch ist. Teilweise können sogar diese Taschen noch abgenommen werden, was ebenfalls zu einem weiteren Plus wird, da so lästiges an der Transportbox kramen verhindert, wenn zum Beispiel im Zug die Papiere vorgezeigt werden müssen.
Nach oben

Bildnachweise: © Mikkel Bigandt - Fotolia.com